Imbissgaststätten Lüchtefeld.

Die erste Bratwurst aus dem Hause Lüchtefeld gab es bereits 1949 in Oesede.


Anlass war der 1.Mai, als Firmengründer Heinrich Lüchtefeld Heinrich Luechtefeld per Motorrad und Beiwagen in den Teutoburger-Wald fuhr, um dort am Aussichtsturm den vielen Wanderern und Ausflüglern eine frisch gebratene Wurst zur Stärkung anzubieten.
Leider spielte das Wetter dann nicht mehr mit, die Gerätschaften wurden eingepackt und Heinrich machte sich mit Wurst, Grill und Motorrad in Richtung Oesede auf den Weg.
Dort angekommen, es war später Nachmittag, gegen Ende der Kirchzeit, wurde neben der Gaststätte Cassmann das Grillgerät ausgepackt, die Wurst aufgelegt und im Nu war der gesamte Vorrat von den Kirchgängern verspeist. Angespornt durch Lob und den vielen Wünschen nach Wiederholung wurden die notwendigen Genehmigungen eingeholt, Personal rekrutiert und das Geschehen nahm seinen Lauf.
Von dem Tag an, stand Heinrich jeden Samstag und Sonntag, auf dem Parkplatz der Gaststätte Cassmann und verkaufte seine Wurst.

Später wurde daraus ein täglich geöffneter, komfortabler Bratwurststand, zuerst in Form eines mobilen, überdachten Verkaufsstandes, dann im Jahre 1979 ein fester Steinbau, der leider im Jahre 1998 dem Gesamtumbau des Oeseder Stadtkerns weichen musste. Obwohl sich zahlreiche Oeseder Bürger dagen ausgesprochen hatten, wie anhängender Ausschnitt der Osnabrücker-Zeitung vom 15.10.2001 beweist. NOZ-Ausschnitt

Heute besteht das Unternehmen aus dem Schnellrestaurant "Schlemmer-Tempel" an der Teutoburger-Waldstr. 65 sowie dem "Brathaus am Rathaus" im Oeseder Stadtkern und diversen mobilen Verkaufsständen und Verkaufsanhängern, die für diverse Angelegenheiten wie Schützenfest, Kirmes, Firmenjubiläen u.ä. eingesetzt werden.

Geführt wird das Unternehmen heute von Werner und Gaby Lüchtefeld.
Unterstützt werden sie dabei durch ca. 5 Vollzeit- und etwa 15 Teilzeitkräften.

 

Besucher: 39130 (12)

Stellenangebote

Wir suchen zu sofort

oder auch später:

Servicekräfte für

das Brathaus

IMG 1603 cr
  MG 2261-Klein
  MG 0276 cr
Go to top